+49 6021 1503410 mail@sb-cs.de

STRANDED REAL ESTATE

ERHEBLICHE RISIKEN

Die disruptive Veränderung der Marktlage – verbunden mit den steigenden Energiekosten – und den steigenden Anforderungen von ESG-Regulierungen führen vor allem bei älteren Gewerbeimmobilien zu dem Risiko eines erheblichen Wertverlustes oder Totalverlustes.

Diese sogenannten „Stranded Real Estate“ werden zukünftig zunehmen. Insbesondere vor dem Hintergrund eines geplanten Unternehmensverkauf | Unternehmenskauf, dem Verkauf | Ankauf, der Vermietung | Anmietung einer Gewerbeimmobilie oder der Fortführung eines Unternehmens kann man dieses Risiko nicht unterschätzen.

Denn für größere Unternehmen und Konzerne scheiden Objekte als Firmensitz oder Produktions- und Lagerstätte aus, die aktuelle Nachhaltigkeitskriterien nicht erfüllen.

Was können Sie tun? Wir unterstützen und beraten Sie bei dem Thema „Manage to ESG“ und der Vermeidung von „Stranded Real Estate“.

Für eine unverbindliche Beratung nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.